Nachlese Kids-/Teens Skitag 2018

Nachlese - Kids-/Teens-Skitag 2018

Seit unserem Skiwochenende am Geißkopf hatte es zwar nicht mehr geschneit,
doch der Schnee reichte noch locker für unsere schneehungrigen Skifahrer aus.

Da wir natürlich wieder pünktlich (wie beim WSC so üblich) von Zirndorf gestartet
sind (6 Erwachsene, 7 Betreuer, 26 Jugendliche) und auf den Straßen freie Fahrt
hatten, konnten wir uns schon um 9.15 auf die Pisten stürzen.

Wir haben uns diesmal sogar in 5 Gruppen aufteilen können, da natürlich unsere
größeren Jugendlichen keine Betreuung mehr brauchten. Es gab auch eine Gruppe
mit 5 Snowboardern und eine Extragruppe (Einzelunterricht) von Marcel für unseren
Elyes, der sich das erste Mal auf ein Board stellte und schon am Nachmittag die Pisten
unsicher machte. Ich hoffe, dass er am nächsten Tag sich noch bewegen konnte.

Die meisten Gruppen trafen sich schon vor 12 Uhr auf der Hütte, da nicht viel los
war und wir schon viele Pistenkilometer hinter uns hatten. Auch freuten wir uns
über unsere kleine Elisabeth, die heute mit Manfred und Roswitha zum Schlitten-
fahren dabei war.

Ab 15 Uhr war dann unser Busfahrer Christian wieder am Bus und das wurde auch
gleich dankend angenommen, denn da fing es richtig heftig an zu schneien und die
Sicht war auch weg.

Ohne Verletzungen ging es dann um 16 Uhr wieder nach Zirndorf und um 18:15 h
konnten wir alle Jugendliche wieder an Ihre Eltern übergeben.

Für den tollen reibungslosen Ablauf möchten wir uns bei allen Helfern, Roswitha
und Manfred, und allen Betreuern, Gabi, Markus, Frank, Rainer, Felix, Marcel, Heike,
herzlich bedanken.          

© Heike

s.a. Bildergalerie