Nachlese Stadtführung 2018

Nachlese

Stadtführung Weimar

 

Am Samstag 15. September sind wir “ WSC pünktlich “ um 8:00 Uhr mit dem Steidl-Bus nach Weimar abgefahren. Der Busfahrer “ Wolfram “ hat uns gut nach Weimar gefahren, wo wir um ca. 11:20 Uhr das Ziel Weimar erreichten. Nach einem kurzen Aufenthalt im WELCOME-CENTER  sind wir dann um 11:45 Uhr am Goethe/Schillerdenkmal auf unsere Stadtführer-in getroffen.

In zwei Gruppen wurden wir durch Weimar und seine Sehenswürdigkeiten geführt. Viel haben wir über das Leben ( auch Liebesleben ) von Goethe erfahren. Ebenso über die Hintergründe warum Goethe nach Weimar geholt und dort auch reichlich beschenkt wurde. Nach 2 Stunden endete unser Stadtrundgang am Markt. Dort haben sich viele eine echte Thüringer Bratwurst schmecken lassen.

Die nächsten zwei Stunden standen zu freien Verfügung, die in den Cafés der Stadt mit Kaffee und Kuchen verbracht wurden. Um 16:00 Uhr machten wir uns auf die Heimfahrt.

Um 18:30 Uhr sind wir im Hotel Göller ( Hirschaid )  zum gemeinsamen, gutem Abendessen eingekehrt. Unser Ausflug endete um ca. 21:15 Uhr wieder in Zirndorf am Bad. Ein schöner Tag, bei bestem WSC-Wetter, ging zu Ende und wir bedanken uns bei Heike Coletti für die Organisation und bei Manu Scherle für ihre Unterstützung.    
                                                                                                                                        © Brigitte  
           

 

P.S.:
Viele schöne Fotos von Brigitte und Manuela für die Bildergalerie sind in Arbeit !!