Corona

 

  Briefkopf WSC 

           01. November 2020                            

                                                

Liebe WSC-Mitglieder und –Freunde,

und ganz besonders liebe WSC-Kids,

der Sport erlebt in der Corona-Krise insbesondere im Kinder- und Jugendbereich eine schwere Zeit und wir bedauern sehr, dass das Kinderturnen erneut ausgesetzt werden muss, und zwar gleich bis zum Ende des Jahres 2020.

Die Skigymnastik für Erwachsene hingegen konnte seit 21. September in der Schulturnhalle in Zirndorf abgehalten werden, muss aber infolge des aktuellen Lockdown den ganzen Monat November über pausieren. Ob uns die Turnhalle dann ab Anfang Dezember auch wieder zur Ver-fügung steht, werden wir euch rechtzeitig mitteilen. Bitte schaut auch auf unserer Homepage nach, die wir nach Möglichkeit immer gleich aktualisieren werden, sobald es Neues zu berichten gibt.

Da ist es dann wirklich nur zweitrangig, dass auch unsere JHV am 23.10.sozusagen „ins Wasser fiel“, obwohl wir trotz der aktuellen Situation immerhin bereits 20 feste Anmeldungen vorliegen hatten. Die Absage erfolgte nicht nur durch den WSC aus Verantwortung gegenüber unseren Mitgliedern, sondern auch die Gaststätte      selbst machte einen Rückzieher, weil sie die z.Zt. geltenden strengen Desinfektions-vorschriften und sonstigen Vorsichtsmaß-nahmen nicht erfüllen konnte.

Auch unser Weihnachtsessen am 28. November muss jetzt leider ausfallen. Dabei hatten wir uns doch schon so gefreut, viele von euch endlich mal wieder beim Plaudern, Lachen und natürlich Essen treffen zu können.

Und wie es dann im Januar 2021 weitergeht, das wissen weder wir vom WSC noch alle anderen Gesundheitsgremien. Es bleibt nur zu hoffen, dass möglichst bald Mittel und Wege gefunden werden, um die Pandemie zu stoppen bzw. ihr medizinisch besser begegnen zu können. Was wir selbst dazu beitragen können ist: Immer Abstand halten, schön brav die Mund-/Nasenmaske tragen, Hände waschen und desinfizieren!

Unser größter Wunsch an und für euch alle:

Bleibt gesund!

                                             Eure Vorständler

 

 

Winter-Sport-Club Zirndorf e.V.,
2.
Vorsitzende Brigitte Ziemen, Gallasstr. 23, 90768 Fürth, Tel. 0911-72 98 18
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!    -   www.wsc-zirndorf.de
IBAN: DE13 7625 0000 0190029017 – SWIFT-BIC: BYLADEM1SFU
                  

Wir sind jetzt auch auf Instagram zu finden!

 

                                                                                                                                 

 

Zur Info

 

Von der Stadt Zirndorf erhielten wir am 29. Oktober nachfolgende Mitteilung:

 

Sehr geehrte Damen und Herren,  

 

wir schließen uns der unten angehängten Mitteilung des Landratsamtes Fürth an.  

 

Aufgrund der gestrigen Pressekonferenzen und der Verkündung von einem Lock-Down in der Abendschau ist uns allen wohl klar, dass der Vereinssport bzw. der Betrieb in öffentlichen Hallen wieder mal strenge Einschränkungen bzw. vorerst ein Komplett-Ausschluss erfährt.

 

--

 

Wir teilen allen Nutzern / Sporttreibenden in unseren öffentlichen Sporthallen (Turnhalle Mühlstraße und Bibertsporthalle) mit:

 

Ab Montag, den 02.11.2020, ist der Sport- und Trainingsbetrieb voraussichtlich bis zum 30.11.2020 komplett einzustellen.

 

 

 

Die städtischen Sporthallen sind für die außerschulische Nutzung durch Vereine und Dritte ab dem 02.11.2020, 0:00 Uhr, gesperrt.

 

 

 

Bitte informieren Sie Ihre Trainer und Vereinsmitglieder.